FANDOM


Kaspar ist ein Militär-Operator, der von Walther Dahl für eine feindliche Übernahme der Talos I verwendet wurde.

Übersicht Bearbeiten

Der Spieler muss Kaspar zerstören, um die Ausgabestationen für Operator von Dahls Kontrolle zu befreien und um den Upload der Korallen-Daten in Alex Yus Büro fortzusetzen. Alternativ kann Kaspar gehackt und freundlich gemacht werden, wodurch das gleiche Ziel erreicht wird. Kaspar wird die Kontrolle über die Ausgabestationen aufgeben und die Stationsanlagen nicht mehr absperren.

Kaspars Position auf der Station kann variieren. Solche Positionen umfassen verschiedene Stellen des Außenbereichs oder in der Neuromod Abteilung. Es wird immer zusätzliche Militär-Operator geben, die Kaspar bewachen.

Es wird angedeutet, dass Dahl eine starke Bindung zu Kaspar hat, da er fast sofort fragt wo Kaspar ist, nachdem seine Mission aus seinem Gedächtnis gelöscht wurde. Vorausgesetzt, dass Morgan Dahl handlungsunfähig machte, anstatt ihn zu töten.

Bugs Bearbeiten

  • Während Kaspar die Kontrolle über die Ausgabestationen verliert, bleiben einige immer noch aus unbekannten Gründen gehackt. Vor allem die Technik-Operator Ausgabestationen in der Psychotronik neben dem Leichenschauhaus und die in der Cargo-Bucht.
  • Ausgabestationen generieren auch weiterhin militärische Operatoren, selbst wenn Dahl und Kaspar bekämpft sind.