FANDOM


Die Andockbucht ist der Bereich für die Landung und die Abfahrt von kommerziellen Raumschiffen an Bord von der Talos I.

Übersicht Bearbeiten

Anfangs fehlt der Andockbucht Sauerstoff, aber sobald Walther Dahl eintrifft, wird sich der Sauerstoffwert wieder normalisieren. In der Hauptgeschichte wird Dahls Shuttle in der Andockbucht landen und viele Militär-Operator freisetzen. Die Horden von Militäroperatoren können einen Albtraum innerhalb weniger Sekunden besiegen, aber sie können auch von einem Technopath korumpiert bzw. kontrolliert werden.

Wenn es Morgan Yu gelingt Igwe und Dahl zu retten, können Dahls Erinnerungen an den Auftrag, alle Talos-I-Mitarbeiter zu töten, entfernt werden. Bei beiden Enden wird daraufhin ein Shuttle von der Talos I entkommen, unabhängig von Morgans Entscheidung, den Nullwellensender zu installieren oder die Talos I zu zerstören.

Alle Überlebenden werden, am ende der Hauptquest, die Talos I über die Andockbucht verlassen. Mikhaila, Igwe, Sarah und Aaron werden zusammen mit Dahl mit dem Shuttle vom Hauptdeck fliehen, während die anderen Überlebenden über Rettungskapseln entkommen. Dies hängt davon ab, wie viele Überlebende es während des Spiels gibt.

Feinde Bearbeiten

Waffen Bearbeiten

Besondere Orte Bearbeiten

Hauptqest Bearbeiten

  • Wo ist Dahl
  • Entkomme über die Andockbucht

Nebenquests Bearbeiten

  • Wo ist die Crew
  • Hilf den Überlebenden zu entkommen

TranScribes Bearbeiten

Notizen Bearbeiten

Personal Bearbeiten